06253 8063971

Motor­rad­ver­si­che­rung

Haft­pflicht und Kasko für unbe­schwertes Fahr­ver­gnügen

  • Flexibel und günstig mit Haftpflicht, Teil- und Vollkasko
  • Bis zu 100 Mio. Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden
  • Optionale Leistungsbausteine frei wählbar

Motorradversicherung

Die HanseMerkur bietet verschiedene Leistungsvarianten, um bei einem Schadensfall vor hoher finanzieller Belastungen geschützt ist.

Die Motorrad Haftpflichtversicherung ist ähnlich wie bei der KFZ-Haftpflichtversicherung unverzichtbar und wird von den Zulassungsbehörden gefordert. Eine Anmeldung ist sonst nicht möglich.

Warum mindestens eine KFZ-Haftpflichtversicherung?

Die Pflichtversicherung leistet die Schadenersatzforderungen bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden eines Dritten und wehrt unberechtigte Schadenersatzansprüche ab. Versicherungsnehmer sind abgesichert und haften nicht mit ihrem privaten Vermögen.

Die KFZ- und Motorrad Haftpflichtversicherung stellt somit auch eine passive Rechtsschutzversicherung dar.

Außerdem können Versicherungsnehmer mit der Vollkasko-Motorradversicherung Eigenschäden, beispielsweise durch ein selbstverschuldeten Unfall versichern lassen.